Zur Startseite
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen

PV-Strom selber brauchen (evg@home)

Erhöhen Sie die Rentabilität Ihrer PV-Anlage, indem Sie den selbst produzieren Strom selber verbrauchen und ihn den Bewohner*innen der Liegenschaft verkaufen. Die einfache Abrechnungslösung evg@home machts möglich.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung als lokal ansässiges Energieversorgungsunternehmen. Überlassen Sie die Messung der Stromproduktion, die Abrechnung von Bezügen und Gutschriften sowie das Inkasso für Ihre Eigenverbrauchsgemeinschaft (EVG) der ESAG.

So funktioniert evg@home

  • Die ESAG misst den durch die PV-Anlage produzierten Strom und teilt diesen den EVG-Teilnehmenden im Verhältnis ihres Strombezugs (auf Basis der 15-Minuten-Messwerte) zu.
  • Die Strombezüge (aus PV-Anlage und Netz) rechnet die ESAG quartalsweise direkt mit den EVG-Teilnehmenden ab.
  • Der Preis für den PV-Strom bestimmt die Produzentin resp. der Produzent selber.
  • Die Produzentin resp. der Produzent erhält quartalsweise eine Gutschrift für die Einnahmen. Die Einnahmen bestehen nebst den Zahlungen der EVG-Teilnehmenden aus der Einspeisevergütung für den ins Netz der ESAG eingespeisten überschüssigen PV-Strom.
Symbolbild einer Stromabrechung der ESAG.

Vierteljährliche Abrechnung durch die ESAG.

Voraussetzungen für die Nutzung von evg@home

  • Der Eigenverbrauch ist ausschliesslich am Ort der Stromproduktion gestattet, wobei sämtliche Anlagen, sowohl Produktions- als auch Verbrauchsanlagen, hinter einem gemeinsamen Netzanschluss liegen müssen.
  • Die Liegenschaft muss gemäss dem Messkonzept evg@home über Smart Meter-Zähler der ESAG mit Aufzeichnung der 15-Minuten-Lastgänge und Fernauslesung verfügen.
  • Die Leistung (kWp) der PV-Anlage muss mindestens 10 % der Anschlussleistung der EVG betragen, jedoch nicht weniger als 2 kWp.
  • Für die Nutzung von evg@home schliesst die Produzentin / der Produzent einen Dienstleistungsvertrag mit der ESAG ab, um die entsprechenden Leistungen in Anspruch nehmen zu können.
Grafik, welche die Abrechnungslösung für PV-Eigenverbrauch von Mehrfamlilienhäusern evg@home der ESAG erklärt.
Bildlegende zur Grafik.
 
 
 

Unsere Leistung

  • Gesamtheitliche Beratung für Produzentinnen/Produzenten und EVGs
  • Begleitung bei der Bildung einer EVG (inkl. Musterverträgen)
  • Messdienstleistung
  • Abrechnung und Rechnungsstellung
  • Kundendienst

Ihr Gewinn

Für Produzentinnen und Prozenten

  • Höhere Rendite dank optimiertem Eigenverbrauch
  • Kürzere Amortisation der Investition
  • Sichere Kapitalanlage durch kalkulierbaren Gewinn

Für Liegenschaftseigentümer*innen

  • Wertsteigerung der Liegenschaft

Für Bewohner*innen

  • Günstigerer Strom als aus dem Netz (Energie, Netznutzung und Abgaben)
  • Schutz vor steigenden Stromkosten
  • Faire und verbrauchsgerechte Abrechnung des PV-Stroms
  • Engagement für erneuerbare Energien
 
 

Ihre Energie, Ihr Zuhause, Ihr Mehrwert

Die Abrechnungslösung der ESAG macht Eigenverbrauch in Mehrfamilienhäusern so einfach wie effizient.

  • Keine Gemeinschaftsgründung notwendig (Einverständniserklärung der Bewohner*innen reicht)
  • Keine Installationskosten für zusätzliche oder andere Stromzähler
  • Ohne Anschaffung, Betreuung und Unterhalt einer eigenen Abrechnungslösung
  • Selbstbestimmung beim PV-Strompreis
  • Alle Bewohner*innen bleiben beim Netzbezug weiterhin autonom und bestimmen ihr Strom- und Netzprodukt selbst
  • Die Bewohner*innen zählen weiterhin zur Kundschaft der ESAG. Die ESAG bleibt somit erste Anlaufstelle bei Fragen zum Verbrauch oder zur Rechnung.

Beratung und unverbindliches Angebot einholen

Gerne beraten wir Sie persönlich. Kontaktieren Sie uns jetzt telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie.


PV-Rücklieferung

Als Betreiber einer Photovoltaikanlage produzieren Sie elektrische Energie (Strom). Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung kauft die ESAG dem Betreiber den produzierten Strom aus Photovoltaikanlagen in jedem Fall ab.

 
 

Bild PV-Anlage auf Gebäude: zVg von Glaus und Kappeler AG

 

Adresse

Energie Seeland AG
Beundengasse 1
3250 Lyss

032 387 02 22 (inkl. Pikett)
E-Mail [email protected]

Öffnungszeiten

ESAG-Shop / Telefonzentrale
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr

Folgen Sie uns

Facebook - ESAG Lyss
Instagram - ESAG Lyss
LinkedIn - ESAG Lyss
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "ESAG-Datenschutzerklärung" bevor Sie diese Website weiter benützen.