Header
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen

Biofilm

Ein Biofilm ist eine von Mikroorganismen – z.B. Legionellen - gebildete dünne Schleimschicht. Biofilme entstehen überall, wo Wasser fliesst und steht, so z.B. an den Innenflächen von Wasserleitungen. Sie entstehen, weil sich Bakterien nicht frei im Wasser bewegen, sondern sich an Oberflächen festsetzen.

Wo und wie viele Biofilme sich bilden, hängt z.B. von der Wassertemperatur und von der Oberflächenbeschaffung der Wasserleitungen ab. Und wenn das Wasser lange in den Leitungen steht, können sich Biofilme stark vermehren.

Biofilme sind nicht per se gefährlich für den Menschen. Eine regelmässige Reinigung der Wasserleitungen ist aber sehr zu empfehlen. Die Netzleitungen der ESAG werden zwei Mal pro Jahr von Experten gespült und entlüftet. Bei längerer Abwesenheit von Zuhause, empfiehlt es sich, alle Wasserhähne für ca. 1 Minute aufzudrehen und laufen zu lassen.

Adresse

Energie Seeland AG
Beundengasse 1
3250 Lyss

032 387 02 22 (inkl. Pikett)
E-Mail esag@esag-lyss.ch

Öffnungszeiten

ESAG-Shop
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 18:00* Uhr
(* ab 17:00 Uhr nur noch für Quickline)

Telefon
Montag - Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 16:30 Uhr

Folgen Sie uns

Facebook - ESAG Lyss
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.